Главные вкладки

    Тексты для чтения на немецком языке с заданиями
    учебно-методический материал по немецкому языку (5 класс)

    Антюшина Арина Вячеславовна

    Тексты для чтения на немецком языке с заданиями

    Скачать:

    ВложениеРазмер
    Файл teksty_na_nemetskom.docx43.03 КБ

    Предварительный просмотр:


    Text 1
    : Meine Familie

    Berlin, den 8.September

    Hallo,

    ich heiße Jörg. Ich bin 16 Jahre alt. Zurzeit bin ich Schüler. Ich möchte dir über meine Familie erzählen.

    Meine Familie wohnt in Berlin, Blumenstraße 30. Meine Familie ist ziemlich groß. Sie besteht aus 7 Personen. Das sind meine Großmutter, meine Eltern, mein Bruder, seine Frau, meine Schwester und ich.

    Mein Vater, Franz, ist Ingenieur von Beruf. Er ist 44 Jahre alt. Er ist klug und sehr intelligent.

    Meine Mutter, Helga, ist Ärztin. Sie ist 3 Jahre jünger als mein Vater. Die Mutter sieht sehr schön und jung aus.

    Den Haushalt führt meine Großmutter Anna. Sie ist Rentnerin. Meine Oma ist 62 Jahre alt, aber sie ist noch sehr rüstig.

    Mein Bruder Alex ist 26 Jahre alt. Er arbeitet bei Siemens als Ökonom. Er ist verheiratet. Seine Frau Irma ist Apothekerin. Sie sind Altersgenossen.

    Meine Schwester Beate ist 20 Jahre alt. Sie ist Studentin. Sie ist ledig. Sie ist sehr hübsch und schlank.

    Meine Familie ist sehr einig. Wir sind zueinander sehr lieb. In meiner Familie herrscht immer eine freundliche Atmosphäre. Wir helfen einander sehr gern. Alle Probleme lösen wir zusammen. Unsere Freizeit verbringen wir immer interessant. Oft besuchen wir Kinos, Konzerte, Theater. Wir haben viele Freunde, und wir sind gastfreundlich.

    Wie ist deine Familie? Schreib mir bald!

    Viele Grüße

    Dein Jörg

    Wortschatz zum Text:

    ziemlich groß – сравнительно большой

    Meine Familie besteht aus 7 Personen – моя семья состоит из 7 человек

    aussehen (а,е) – выглядеть

    den Haushalt führen (te,t) – вести домашнее хозяйство

    rüstig sein – быть бодрым

    verheiratet sein – быть женатым/ замужем

    ledig sein – быть холостым/ быть не замужем

    der Altersgenosse – ровесник

    In der Familie herrscht eine freundliche Atmosphäre – в семье царит дружелюбная атмосфера

    einig – дружный, единодушный

    einander helfen (a,o)– помогать друг другу

    gastfreundlich sein – быть гостеприимным

    zueinander lieb sein – любить друг друга

    meine Freizeit verbringen (te,t)– проводить свободное время

    zusammen sein – быть вместе

    Probleme lösen (te,t)– решать проблемы

    Übung 1. Beantworten Sie die Fragen:

    1. Wie groß ist die Familie von Jörg?
    2. Was sind seine Eltern von Beruf?
    3. Wer führt den Haushalt in der Familie?
    4. Wie ist die Familie von Jörg?
    5. Wie sind die Verhältnisse in Ihrer Familie?

    Übung 2. Richtig oder falsch?

    1. Paul ist 16 Jahre alt.
    2. Die Familie ist nicht besonders groß.
    3. Seine Eltern wohnen zusammen und sind sehr glücklich.
    4. Seine Schwester ist nicht verheiratet.
    5. Jörg verbringt gern seine Freizeit im Kreis der Familie.

    Übung 3. Sagen Sie anders:

    1. Meine Mutter kocht für uns und räumt die Wohnung.
    2. Mein Bruder hat keine eigene Familie.
    3. Ich und mein Freund sind 16 Jahre alt.
    4. Seine Eltern wohnen nicht zusammen.
    5. Wir mögen einander.
    6. Wir streiten uns nicht.

    Übung 4. Bilden Sie Sätze mit folgenden Wörtern:

    1. bestehen, aus, deine Familie, viel, Personen, wie?
    2. deine Familie, einträchtig, sein, rüstig, und?
    3. wir, zueinander, sein, lieb, sehr, verstehen, gut, einander, und.
    4. besprechen, der Kreis der Familie, abends, wir, Probleme, oft, in.
    5. ledig, dein Bruder, verheiratet, oder, sein?

    Übung 5. Übersetzen Sie ins Deutsche:

    1. У нас в семье прекрасные отношения.
    2. Мой двоюродный брат и я ровесники.
    3. Моя семья состоит из 4 человек.
    4. Я и мой брат хорошо понимаем друг друга. Я всегда могу обсудить с ним мои проблемы. Я уверен, он мне всегда поможет.
    5. Наша семья очень дружная. Мы любим друг друга и живём в мире и согласии.

    Übung 6. Stellen sie die Fragen:

    1. Meine Eltern arbeiten bei einer Firma.
    2. Meine Geschwister geht in die Schule.
    3. Mein Bruder lernt nicht besonders gut, denn er ist faul.
    4. Am Abend sind wir zu Hause.
    5. Wir sind einig.

    Übung 7. Ergänzen Sie die Sätze:

    Ich ___ in Moskau. Meine ___ ist nicht besonders ___. Sie ___ aus 4 ___. Meine___ 39 ___ alt. Sie ___ Hausfrau. Sie ___ den Haushalt. Ich ___ ihr oft. Mein Vater ist Informatiker von ___. Meine ___ ist klein. Sie ist 5 Jahre ___. Sie geht in ___ Kindergarten.

    Abends sind wir oft ___. Wir ___ sehen fern, oder ___ spazieren. Das Wochenende ___ wir auch zusammen. Wie ___ ins Grüne oder ___ ins Kino.

    Unsere Familie ist sehr ___ und ___. Ich ___ meine Familie.

    Übung 8. Setzen Sie richtig ein:

    1. Er ___ sehr gern Bücher (lesen).
    2. Mein Vater ___ oft auf Dienstreisen (sein).
    3. Meine Mutter ___ mir meine Hausaufgaben machen (helfen).
    4. Die Oma ___ den Haushalt (führen).
    5. ___ du oft mit den Eltern ins Grüne? (fahren).

    Text 2: Mein Busenfreund.

    Leipzig, den 12. Oktober

    Lieber Fabian,

    hallo. Wie geht es dir? Vielen Dank für deinen Brief. Du fragst mich über meinen besten Freund. Heute möchte ich dir sehr gern über ihn erzählen.

    In der Klasse habe ich viele Freunde. Mein Busenfreund heißt Max. Er ist 16 Jahre alt. Wir sind schon viele Jahre befreundet. Mein Freund ist mittelgroß, schlank und fit. Er ist sehr freundlich. Er interessiert sich für Sport und Musik. Er liest viel und kann immer etwas Interessantes erzählen.

    Sein Charakter gefällt mir gut. Max ist bescheiden, ruhig und lebensfroh. Ich bin sicher, Max lässt mich nie im Stich.

    Wir verbringen oft Freizeit zusammen. Wir treiben Sport: spielen Fußball, Volleyball oder gehen ins Schwimmbad schwimmen. Am Wochenende gehen wir ins Kino oder in die Disko. Oft bummeln wir durch die Stadt. Das macht uns viel Spaß.

    In jeder Situation kann ich mich auf Max verlassen. Wir helfen einander, Probleme zu lösen.

    Ich glaube, die Freundschaft spielt eine große Rolle in unserem Leben. Ohne Freunde ist das Leben eintönig. Unsere Freunde teilen mit uns zusammen alle Freuden und Sorgen.

    Ich bin glücklich, dass ich solch einen guten Freund habe.

    Und du? Hast du auch einen Busenfreund? Wie ist er?

    Schreib mir bald! Ich erwarte deinen Brief mit Ungeduld.

    Tschüs!

    Dein Daniel.

    Wortschatz zum Text:

    die Freundschaft - дружба

    eine große Rolle spielen (te,t)– играть большую роль

    das Leben - жизнь

    eintönig - однообразный

    alle Freuden und Sorgen teilen mit Dat. – разделять с кем-л.все радости и заботы

    der Busenfreund (e)– лучший друг

    befreundet sein – подружиться с кем-л.

    mittelgroß – быть среднего роста

    erzählen (te,t) - рассказывать

    sein Charakter gefällt mir gut – его характер мне нравиться

    bescheiden - скромный

    ruhig - спокойный

    lebensfroh - жизнерадостный

    Ich bin sicher – я уверен

    jemanden (j-n) im Stich lassen (ie,a)– оставить кого-то в беде

    durch die Stadt bummeln (te,t)– прогуливаться по городу

    Spaß machen (te,t)- доставлять удовольствие

    Das macht mir Spaß – это доставляет мне удовольствие

    sich auf j-n verlassen (ie,a)– положиться на кого-л.

    ich verlasse mich auf meinen Freund

    ich verlasse mich auf meine Freundin

    einander helfen – помогать друг другу

    Probleme lösen (te,t)– решать проблемы

    glücklich sein - быть счастливым

    Ich erwarte deinen Brief mit Ungeduld – я с нетерпением ожидаю твоего письма

    Übung 1. Beantworten Sie die Fragen:

    1. Welche Rolle spielt Freundschaft in unserem Leben?
    2. Wie heißt Daniels Busenfreund?
    3. Wie ist er?
    4. Weiche Hobbys hat Max?
    5. Was unternehmen Max und Daniel zusammen in der Freizeit?
    6. Warum ist Daniel glücklich, einen guten Freund zu haben?

    Übung 2. Sagen Sie anders:

    1. Wir spazieren oft in der Stadt.
    2. Ohne Freunde ist das Leben langweilig.
    3. Er ist nicht besonders groß, aber auch nicht klein.
    4. Ich verlasse mich auf meinen Freund.
    5. Er hat immer gute Laune.
    6. Ich habe Glück.
    7. Er ist nicht nervös.

    Übung 3. Bilden Sie Sätze mit folgenden Wörtern:

    1. die Freundschaft - eine große Rolle spielen
    2. der Freund - befreundet sein
    3. Ich kann sagen - bescheiden - ruhig - lebensfroh
    4. Ich und meine Freunde - durch die Stadt bummeln
    5. Ich – meine Freunde - sich auf j-n verlassen

    Übung 4. Nennen Sie Antonyme:

    1. interessant
    2. zu Hause sitzen
    3. unglücklich sein
    4. Probleme haben
    5. Das gefällt mir nicht
    6. Ich lasse Max im Stich.

    Text 3: Mein Hobby.

    Viele junge Leute haben heutzutage ein Hobby. Das macht Freude und das ist modern. Es gibt verschiedene Hobbys: wir wandern, fotografieren, lesen Bücher, treiben Sport, spielen Computer, tanzen, besuchen Kinos oder Theaters oder sitzen tagsüber vor dem Fernseher. Das Hobby spielt eine große Rolle in unserem Leben. Dank Hobby verbringen wir unsere Freizeit interessant.

    Was mich angeht, habe ich viele Hobbys. Ich mag Musik. Ich höre sie überall: auf der Straße, im Park und auch zu Hause. Ich kann nicht schlecht Gitarre spielen. Ich höre verschiedene Musik: Rock-, Popmusik oder Hip-Hop. Manchmal höre ich auch gern klassische Musik, besonders in moderner Bearbeitung. Ich bin der Meinung, der Mensch kann ohne Musik nicht leben. Ich und meine Freunde besuchen oft und gern Diskos. Wir mögen tanzen.

    Ich interessiere mich auch für Sport. Ich besuche Fitnesszentrum. Das macht mir viel Spaß. Ich bin sicher, Sport ist eine Quelle der Gesundheit. Für mich ist Sport eine Form der aktiven Erholung. Er hilft mir immer fit bleiben. Im Sommer fahre ich gern Rad, schwimme viel, spiele mit meinen Freunden Fußball, Volleyball und Tennis. Im Winter laufe ich Ski und Schlittschuh.

    Ich habe noch ein Hobby. Ich lese gern und viel. Zu Hause habe ich eine große Bibliothek. Am liebsten lese ich Phantastik- und Abenteuerbücher. Was mich angeht, finde ich immer Zeit für ein gutes Buch. Bücher sind für mich eine Quelle der Erfahrung.

    Oft verbringe ich meine Freizeit mit meinen Freunden. Wir unterhalten uns, bummeln durch die Stadt, besuchen Cafes, gehen ins Kino oder in die Disko.

    Meine Hobbys bereichern mein Leben und machen mir immer Freude und Spaß.

    Wortschatz zum Text:

    heutzutage – сегодня, в настоящее время

    wandern (te,t) – совершать пешие прогулки

    tagsüber vor dem Fernseher sitzen – целыми днями сидеть перед телевизором

    besuchen (te,t)- посещать

    unsere Freizeit verbringen - проводить наше свободное время

    überall - повсюду

    verschieden - различные

    Musik in moderner Bearbeitung hören (te,t)– слушать музыку в современной обработке

    die Quelle der Gesundheit – источник здоровья

    die Quelle der Erfahrung – источник знаний

    sich interessieren für Akk. – интересоваться чем-л.

    sich erholen (te,t)- отдыхать

    sich unterhalten (ie,a)– общаться с кем-л.

    die Erholung – отдых

    fit bleiben (ie,ie)– оставаться в спортивной форме

    das Abenteuerbuch– приключенческий роман

    Was mich angeht ,…– что касается меня,…

    bereichern (te,t)- обогащать

    Übung 1. Beantworten Sie die Fragen:

    1. Warum haben heute viele Leute ein Hobby?
    2. Was machen die Jugendlichen besonders gern?
    3. Welche Musik mögen Sie?
    4. Welche Rolle spielt Sport in unserem Leben?
    5. Wie verbringen Sie Freizeit mit Ihren Freunden?

    Übung 2. Sagen Sie anders:

    1. Ich spreche gern mit meinen Freunden.
    2. Er ist sportlich.
    3. Ich mag Musik.
    4. Ich gehe oft ins Theater.
    5. Heute ist Sport populär.
    6. Ich mag zu Fuß gehen.
    7. Dank Hobby ist unser Leben immer interessant.

    Übung 3. Richtig oder falsch?

    1. Alle Jugendlichen haben heute ein Hobby.
    2. Hobby bereichert unser Leben.
    3. Musik gehört nicht zu meinem Hobby.
    4. Sport ist eine Quelle der Erfahrung.
    5. Ich unterhalte mich oft mit meinen Freunden im Internet.

    Übung 4. Übersetzen Sie :

    1. Мои увлечения разнообразны.
    2. Что касается меня, я убеждён, спорт является источником здоровья.
    3. На выходных я всегда прекрасно отдыхаю.
    4. Как ты проводишь своё свободное время?
    5. Я интересуюсь иностранными языками.
    6. Мой друг целыми днями сидит перед телевизором.
    7. Тебе нравится классическая музыка в современной обработке?
    8. Моя сестра ходит в музыкальную школу.
    9. В субботу я с удовольствием гуляю с друзьями по городу?
    10. Книги обогащают наши знания (die Kenntnisse).

    Text 4: Meine Wohnung.

    Lieber Paul,

    hallo. Wie geht es dir? Ich habe gestern deinen Brief bekommen. Du schreibst, du kommst bald. Ich warte auf dich mit großer Ungeduld. Ich zeige dir gern meine Wohnung.

    Ich wohne in einem Hochhaus. Mein Haus liegt in der Blumenstraße, nicht weit von der Metrostation.

    Unsere Wohnung liegt im dritten Stock. Sie hat drei Zimmer. Es gibt einen Flur, eine Küche, ein Bad, einen Balkon, ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer und mein Zimmer. Die Fenster gehen in den Hof und auf die Straße. Unsere Wohnung ist sehr gemütlich und modern eingerichtet.

    Im Flur haben wir eine Garderobe und einen Wandschrank. Die Küche ist sehr geräumig. An der Wand gibt es helle Küchenmöbel, einen Elektroherd. Am Fenster steht ein Kühlschrank. In der Mitte stehen ein Tisch und vier Stühle.

    Das Wohnzimmer ist groß und hell. Hier steht eine große Schrankwand. In der Schrankwand steht ein Fernseher. An der Wand steht ein Sofa. Am Fenster sind zwei Sessel und eine Stehlampe. Das Zimmer hat einen Balkon. Der Balkon ist verglast. Abends sitzen wir da und trinken Tee.

    Das Schlafzimmer der Eltern ist nicht besonders groß. Dort steht ein Doppelbett. Da gibt es auch zwei Kleiderschränke und eine Kommode. An der Wand hängt ein Spiegel.

    Ich habe mein eigenes Zimmer. Mein Zimmer ist auch nicht groß. Rechts an der Wand steht mein Sofa. Am Fenster steht mein Computertisch. Im Zimmer gibt es einen Bücherschrank und zwei Bücherregale.

    Abends sitzen wir oft im Wohnzimmer und sehen fern. Ich finde meine Wohnung sehr gemütlich. Da fühle ich mich wohl.

    Bis bald!

    Viele Grüße

    Deine Claudia.

    Wortschatz zum Text:

    die Fenster gehen in den Hof – окна выходят во двор

    die Schrankwand – шкаф «стенка»

    verglast sein – быть застеклённым

    sich wohl fühlen – чувствовать себя превосходно

    Übung 1. Beantworten Sie die Fragen:

    1. Wo wohnt Claudia?
    2. Wie viel Zimmer hat ihre Wohnung?
    3. Welche Möbelstücke stehen in der Küche?
    4. Wie ist das Wohnzimmer?
    5. Wie findet Claudia ihr Zimmer?

    Übung 2. Richtig oder falsch?

    1. Claudia wohnt in einem Einfamilienhaus.
    2. Im Flur gibt es keine Möbel.
    3. Die Wohnung hat zwei Balkons.
    4. Im Schlafzimmer haben die Eltern zwei Schränke.
    5. Claudia braucht für ihr Zimmer ein Sofa.

    Übung 3. Setzen Sie richtig ein:

    1. Die Wohnung ___ aus zwei Zimmern (bestehen)
    2. Alle Fenster ___ nach dem Süden (gehen)
    3. Die Wohnung ___ allen Komfort (haben)
    4. Mein Zimmer ___ modern eingerichtet (sein)
    5. Am Fenster ___ ein Sessel und ein Schreitisch (stehen)
    6. Im Zimmer ___ meine Tante (schlafen)

    Übung 4. Sagen Sie anders:

    1. Wir haben eine Zweizimmerwohnung.
    2. Ich fühle mich gut im Kreis der Familie.
    3. Im Zimmer habe ich einen Schrank.
    4. Aus meinem Fenster sehe ich die Straße.
    5. Wir haben ein Bad.
    6. Brauchst du die Möbel für die Küche?

    Übung 5. Übersetzen Sie ins Deutsche:

    У меня есть брат. Его зовут Макс. Ему 24 года. Он программист. С недавнего времени у него есть своя квартира. Он переезжает в субботу. У него почти нет мебели. Для зала ему нужен диван и книжный шкаф, для спальни – комод и ковёр. На выходных мы поедем в магазин и купим обеденный стол.

    Text 5: Mein Deutschunterricht.

    Moskau, den 3. Dezember

    Lieber Peter,

    hallo. Wie geht es dir? Vielen Dank für deinen Brief. Wie du, interessiere ich mich auch für Fremdsprachen. Ich lerne Deutsch und das macht mir viel Spaß. Ich bin überzeugt, heute muss jeder Mensch eine Fremdsprache beherrschen. Eine Fremdsprache ist ein wichtiges Mittel zur Verständigung.

    Ich lerne in der 10 Klasse und habe fünf Mal pro Woche einen Deutschunterricht. Unsere Gruppe ist nicht groß. Sie ist zehn Mann stark. Im Unterricht lesen wir viel, bilden Dialoge, machen Übersetzungen.

    Im Unterricht lesen wir und hören oft Texte. Dann machen wir verschiedene Übungen dazu. Das Ziel unseres Unterrichts ist die Kommunikation. Wir besprechen verschiedene Probleme in der deutschen Sprache. Der Unterricht vergeht immer sehr interessant. Im Unterricht erfahren wir viel Neues über Deutschland und seine Kultur.

    Ich möchte bald nach Deutschland fahren. Hoffentlich finde ich dort viele neue Freunde. Darum lerne ich Deutsch besonders fleißig. Ich mag lesen. Dank dem Deutschunterricht kann ich deutsche Bücher im Original lesen. Das hilft mir die Mentalität der Deutschen besser verstehen.

    Tschüss. Schreib mir bald! Ich erwarte deinen Brief mit großer Ungeduld.

    Tausend Grüße

    Dein Daniel.

    Wortschatz zum Text:

    der Unterricht – занятие

    die Fremdsprache (n)– иностранный язык

    die Fremdsprache beherrschen – владеть иностранным языком

    Ich bin überzeugt – я убеждён

    ein wichtiges Mittel zur Verständigung – важное средство взаимопонимания

    verschiedene Übungen machen (te,t)– делать различные упражнения

    Probleme besprechen (a,o)– обсуждать проблемы

    vergehen (i,a) – проходить (о времени)

    viel Neues erfahren über Akk.- узнавать много нового о чём-л.

    hoffentlich - надеюсь

    etw. verstehen (a,a)– понимать что-л.

    Übung 1. Beantworten Sie die Fragen:

    1. Was für ein Hobby hat Daniel?
    2. Warum sind heutzutage Fremdsprachen so wichtig?
    3. Was macht Daniel im Deutschunterricht?
    4. Warum lernt Daniel Deutsch besonders fleißig?

    Übung 2. Sagen Sie anders:

    1. Am Montag habe ich eine Deutschstunde.
    2. Ich bin sicher, man muss fleißig lernen.
    3. Ich möchte über dieses Problem sprechen.
    4. Ich hoffe, ich fahre im Sommer nach Deutschland.
    5. Im Unterricht bekommen wir viele interessante Informationen.

    Übung 3. Nennen Sie Antonyme:

    1. die Pause
    2. beginnen
    3. keine Hoffnung haben
    4. die Muttersprache
    5. vergessen

    Übung 4. Bilden Sie Sätze:

    1. der Unterricht, in, Dialoge, wir, übersetzen, Texte, und, bilden.
    2. für, interessieren, Deutschland, ich, Kultur, mich, und, seine.
    3. Mann, unsere, stark, acht, ist, Gruppe.
    4. In, viele, möchten, Deutschland, ich, finden, Freunde, gute.
    5. du, Deutsch, wozu, lernen?

    Übung 5. Ergänzen Sie folgende Sätze:

    Ich ___ Deutsch gut. Ich will noch eine Fremdsprache ___. Ich besuche einen Kurs für ___. Dort ___ ich Englisch. Die Gruppe besteht aus zehn ___. Im Unterricht lesen wir ___, bilden ___ und machen ___. Der Lehrer ___ den Unterricht sehr interessant. Im Unterricht ___ wir viel über das Land und seine Kultur. Eine ___ ist ein wichtiges Mittel zur ___. Eine Fremdsprache ___ uns unsere Muttersprache besser verstehen.

    Übung 6. Übersetzen Sie ins Deutsche:

    1. Я неплохо знаю немецкий язык и хотел бы выучить английский.
    2. Мой друг посещает курсы иностранных языков.
    3. Каждый урок проходит очень интересно.
    4. Что ты делаешь обычно на уроке иностранного языка?
    5. Ученики читают, переводят и обсуждают тексты.
    6. Изучать иностранные языки сложно, но интересно.

    Text 6: Sport in unserem Leben.

    Sport spielt eine sehr große Rolle in unserem Leben. In der ganzen Welt liegen heute Gesundheit und Fitness in Trend. Sport ist eine Quelle der Gesundheit, eine Form der aktiven Erholung.

    Viele Jugendliche treiben Sport. Sie joggen, schwimmen, laufen, fahren Rad, spielen Tennis, Fußball oder Volleyball. Einige Menschen treiben Sport, um gesund zu sein, andere Menschen machen Sport professionell. Sport macht unseren Körper stärker und formt auch unseren Geist und Charakter.

    Was mich angeht, treibe ich Freizeitsport. Im Sommer schwimme ich, fahre Boot, spiele mit meinen Freunden Fußball. Im Winter fahre ich oft ins Gebirge. Dort kann man gut rodeln, Schi und Schlittschuh fahren. Morgens mache ich Frühsport, oft jogge ich im Park.

    Ich bin der Meinung, Sport muss die Menschen gesund und kräftig machen und dabei auch viel Freude bringen.

    Wortschatz zum Text:

    die Gesundheit - здоровье

    in Trend liegen (a,e)– быть популярным

    die Jugendlichen – молодые люди, подростки

    Was mich angeht, … – что касается меня, …

    joggen (te,t)– бегать трусцой

    stärker machen (te,t)– делать сильнее

    stärken (te,t)- делать сильнее

    der Körper - тело

    der Geist - дух

    Schi fahren (u,a) - кататься на лыжах

    Schlittschuh fahren (u,a)– кататься на коньках

    j-n gesund und kräftig machen (te,t) – делать кого-то здоровым и сильным

    Freude bringen – приносить радость

    Übung 1. Beantworten Sie die Fragen:

    1. Warum spielt Sport eine große Rolle in unserem Leben?
    2. Welche Sportarten sind heute unter den Jugendlichen besonders populär?
    3. Welche Sportarten ziehen Sie vor?

    Übung 2. Sagen Sie anders:

    1. Fußball ist heute sehr populär.
    2. Viele junge Leute besuchen heute gern Fitnesszentren.
    3. Sport macht uns gesund.
    4. Ich mag Tennis. Fußball gefällt mir nicht besonders gut.
    5. Mein Freund macht Sport professionell.
    6. Sport stärkt unsere Gesundheit.

    Übung 3. Stellen Sie die Fragen:

    1. Jeden Tag joggt mein Freund im Park.
    2. In den Winterferien fahre ich oft ins Gebirge Sch fahren.
    3. Sport bringt Freude.
    4. Mein Freund schwimmt gut.
    5. Sport ist eine Form der aktiven Erholung.

    Übung 4. Ergänzen Sie folgende Sätze:

    Ich treibe gern___. Sport ___eine große große Rolle in unserem Leben. Er___ meinen Körper und formt ___Charakter. In unserem Land ___ beliebt Eishockey und Fußball. Was mich ___, ___ ich Schi im Winter. Am Wochenende habe ich immer Zeit für ___. Ich mache Sport, um ___ und___ zu bleiben.

    Übung 5. Übersetzen Sie ins Deutsche:

    1. Я люблю заниматься спортом и каждое утро бегаю трусцой в парке.
    2. Я убеждён, спорт делает нас здоровыми и сильными.
    3. Что ты предпочитаешь: футбол или хоккей?
    4. Многие молодые люди катаются зимой на лыжах или на коньках.
    5. Мой друг увлекается теннисом и утверждает, что это приносит ему радость в жизни.

    Text 7: Gesunde Lebensweise.

    Jeder Mensch will gesund bleiben. Nicht jeder achtet aber auf die Gesundheit. Die Menschen streben heute nach Bequemlichkeiten. Sie fahren oft mit dem Auto, statt sich zu bewegen. Ich bin überzeugt, man muss Sport treiben, um gesund und munter zu sein. Jeden Morgen muss man turnen und dann auch kalt duschen. Das finde ich gesund. Außerdem lohnt es sich, viel Obst, Gemüse und Michprodukte zu essen.

    Das moderne Leben ist stressig. Viele Menschen rauchen heute. Alkohol und Tabak schaden aber unserer Gesundheit. Einige junge Leute nehmen Drogen ein. Auf solche Weise wollen sie die Sorgen des Alltags vergessen. Drogen sind lebensgefährlich. Drogensüchtige sind schnell müde, sehr oft krank. Sie können nicht lange arbeiten oder lernen. Heutzutage ist das das größte Problem unserer Gesellschaft. Ich glaube, dieses Problem können wir gemeinsam lösen. Jeder Mensch muss für seine Gesundheit sorgen. Dabei hilft uns gesunde Lebensweise. Dazu gehören: Sport an frischer Luft, gesunde Ernährung, gesunder Schlaf, kein Nikotin-, Alkohol und Drogengebrauch.

    Was mich angeht, achte ich auf meine Gesundheit. Morgens und abends turne ich eine halbe Stunde. Die Abhärtung finde ich lebenswichtig. Täglich wasche ich mich kalt. Darum erkälte ich mich selten. Ich esse auch viel Obst und Gemüse. Es ist für mich sehr wichtig, gesunde Lebensweise zu führen.

    Wortschatz zum Text:

    gesunde Lebensweise – здоровый образ жизни

    gesunde Lebensweise führen (te,t) –вести здоровый образ жизни

    auf die Gesundheit achten (te,t)– следить за здоровьем

    nach Bequemlichkeiten streben (te,t) – стремиться к удобствам/к комфорту

    sich bewegen (o,o)– двигаться

    Ich bin überzeugt,… - я убеждён, что…

    gesund und munter sein – быть здоровым и бодрым

    kalt duschen (te,t) – принимать холодный душ

    sich kalt waschen (u,a)– умываться холодной водой

    außerdem – кроме того

    es lohnt sich etwas zu machen (te,t) – стоит что-то сделать

    unserer Gesundheit schaden (te,t)– вредить нашему здоровью

    Drogen einnehmen (a,o) – принимать наркотики

    auf solche Weise – таким образом

    die Sorgen des Alltags vergessen (a,e)– забыть повседневные заботы

    lebensgefährlich sein – быть опасным для жизни

    der Drogensüchtige - наркоман

    das größte Problem unserer Gesellschaft – самая большая проблема нашего общества

    gemeinsam - совместно

    sorgen (te,t) für Akk. – заботиться оком-то, о чём-то

    ich sorge für meine Gesundheit – я забочусь о своём здоровье

    gehören (te,t) zu Dat. – принадлежать кому-то, чему-то

    an frischer Luft – на свежем воздухе

    gesunde Ernährung – здоровое питание

    die Abhärtung – закалка

    sich abhärten - закаляться

    sich erkälten (te,t)– простужаться

    Übung 1. Beantworten Sie die Fragen:

    1. Was bedeutet gesunde Lebensweise?
    2. Warum reiben die Menschen nicht so oft Sport?
    3. Warum rauchen heute so viele Menschen?
    4. Warum nehmen junge Leute Drogen ein?
    5. Was machen Sie, um gesund zu bleiben?

    Übung 2. Stellen Sie die Fragen:

    1. Rauchen ist ungesund.
    2. Ich wasche mich kalt und erkälte mich selten.
    3. Die Menschen streben heute nach Bequemlichkeiten.
    4. Ich treibe morgens Sport.
    5. Einige Jugendliche trinken Alkohol.

    Übung 3. Ergänzen Sie folgende Sätze:

    1. Nicht alle Menschen achten ___ ihre Gesundheit. Rauchen ___ der Gesundheit. Man muss jeden Tag ___ . Es lohnt sich, mehr Obst und ___ zu essen. Ich ___ mich selten, denn ich ___ gesunde Lebensweise.

    Übung 4. Setzen Sie ein: gesund, krank, ungesund:

    1. Es ist ___, Sport zu treiben.
    2. Es ist ___, viele Süßigkeiten zu essen.
    3. Obst und Gemüse sind ___.
    4. Im Winter sind viele Leute oft ___.
    5. Ich wasche mich kalt und bleibe ____.

    Übung 5.Übersetzen Sie ins Deutsche:

    1. Каждый человек должен следить за своим здоровьем.
    2. Я не курю и веду здоровый образ жизни.
    3. Моя семья часто проводит свободное время на свежем воздухе.
    4. Ты закаляешься?
    5. После утренней гимнастики я всегда принимаю холодный душ.
    6. Что делаешь ты, чтобы оставаться здоровым и бодрым?
    7. Я считаю, стоит есть много Овощей и фруктов. Это очень полезно.



    * 


    По теме: методические разработки, презентации и конспекты

    тексты для чтения на немецком языке

    тексты для чтения, задания к текстам...

    тексты для чтения на английском языке для 2-го класса

    Эти тексты помогут на уроке еще раз потренировать произношения звуков, вспомнить буквы, грамматические правила....

    Тексты для контроля понимания чтения по немецкому языку в 5-8 классах с заданиями.

    Данные тексты (всего одиннадцать) можно использовать на уроках для контроля понимания прочитанного. Учитывая наполняемость группы, каждый учащийся получает отдельный текст с заданием, что позволяет ак...

    текст по чтению на французском языке "Лувр"

    Данная контрольная работа предназначена для учащихся 6 класса. Цель работы: контроль сформированности речевой компетенции в чтении с пониманием основного содержания текста и письме....

    Текст по чтению по английскому языку: "Weather forecasts"

    Хочу предложить текст по чтению по английскому языку для 6-го класса Он называется: "Weather forecasts"...

    Подборка текстов песен к урокам немецкого языка в начальной школе

    В своей работе часто использую песни на уроках. Для учащихся обучение с музыкой означает радостное и при этом лишённое чувства страха продвижение вперёд в изучении иностранного языка, так как текст-но...

    Тексты для чтения на немецком языке

    Материал можно использовать для контроля домашнего чтения...